Oye Como Va
Oye Como Va

Hannes Wilfling - git. voc.

"Wenn ich die Augen schließe und spiele, bin ich in einer anderen Welt."

Meine ersten musikalischen Erfahrungen habe ich in meiner Gymnasialzeit in Graz mit der Band Koma' gemacht (ca. 1979). 
 

Der wirkliche Kick zur Gitarre war Antonio Carlos Jobims The Girl from Ipanema, das sowohl damals als auch heute magisch auf mich wirkt. Die erste Beschäftigung mit den Jazzakkorden (Fj9, Am7b5, D7b9 ...) hatte somit begonnen (ca. 1984).

Einen wichtigen Meilenstein für mich stellt das gemeinsame Musizieren mit meinen Freunden Gerhard Ecker und Manfred Henninger dar.


Eine musikalische und sehr tiefe freundschaftliche Österreich-Deutschland Verbindung besteht durch das Trio JO RABE (JO bin ich).
 

Oye Como Va wurde durch Freddy und mich gegründet.

Gitarren

Fender Telecaster (1973)
Ibanez George Benson GB10 (1979)
Godin ACS-SA
Godin 5th Avenue CW Kinpin II
Yamaha Silent Nylonstrings
Yamaha Silent Steelstrings
Paulinho da Costa Limited Model 1989 (Sao Paolo; Brasil)
 

Amps
Fender Twin Reverb 65 (2mal)
AER Domino2

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Jöbstl